Management Consulting

Auch in einer digitalen Welt ist die rein technische Sichtweise nicht ausreichend. Ein Großteil der Fragen und Herausforderungen in der digitalen Transformation richten sich direkt an das Management und erfordern häufig zunächst strategische und betriebswirtschaftliche Entscheidungen. Oft ist dabei die Erarbeitung einer gemeinsamen Sicht auf Kerngeschäft und IT entscheidend. 

Mentoring Awareness

Ein Mentoring-Programm hilft Ihnen und Ihrer Organisation, ein tieferes Verständnis der digitalen Transformation und des digitalen Geschäfts zu erwerben. Mentoring wird durch besonders erfahrene Experten durchgeführt. Die Teilnehmenden entwickeln in moderierter Form die Grundlagen, Konzepte, Umsetzungsvorhaben und praktische Fallstudien, die danach unmittelbar in die Praxis umgesetzt werden können. Mentoren unterstützen auch diesen Prozess mit dem Ziel, Ihre Organisation in den internen Regelbetrieb zu begleiten.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • die Wissensbasis und das Konzept zur Umsetzung schrittweise zu gestalten.
  • die Durchführung und Umsetzung nach den zeitlichen Möglichkeiten und in planbaren Mentoring-Phasen zu gliedern.
  • Stärken und Schwächen Ihrer Organisation vor Beginn des Mentoring-Programms klar zu identifizieren und entsprechende Prioritäten zu setzen.
  • die Konzepte, theoretischen und praktischen Inhalte auf Ihre Unternehmenswirklichkeit abzubilden.
  • anhand realistischer Fallstudien wirkliche Lösungsansätze zu erarbeiten, die durch Ihre am Mentoring teilnehmenden Arbeitsgruppen verwirklicht werden können.
  • die weitere Bearbeitung der Ergebnisse aus den Fallstudien als Experten zu begleiten und zu coachen.

Strategieentwicklung und Umsetzungsplanung

Der Beginn der digitalen Transformation ist die strategische Sicht auf die unternehmerischen und wirtschaftlichen Ziele. Ausgehend von Ihren Zielen und Vorgaben für das Kerngeschäft unterstützen wir die Erarbeitung einer organisatorischen, prozessualen und technischen Gesamtstrategie für Digitalisierung und Transformation. Auf der Basis der vereinbarten Strategie unterstützen wir die taktische und operative Umsetzungsplanung sowie das Programm- und Projektmanagement.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • die Geschäftsziele und -planung in eine Digitalisierungs- und Transformationsstrategie einzubinden.
  • Kosten und Nutzen der strategischen Initiativen zu ermitteln und zu optimieren.
  • Markt-, Umfeld- und Trendanalysen zur Absicherung Ihrer strategischen Initiativen einzubinden.
  • anhand der Strategie greifbare Umsetzungspläne zu entwickeln.
  • die strategische Umsetzung in definierte Projekt- und Programmstrukturen zu überführen.

Vendor Selection and Management [Vendor Management and Control]

Unternehmen sind im digitalen Umfeld immer stärker von komplexen Lieferketten und multipler Vernetzung abhängig. Dabei sind vielfältige Liefer- und Geschäftsbeziehungen zu berücksichtigen, die von einfachen digitalen Produkten bis zu weitreichenden Managed-Service-Paketen reichen. Wir unterstützen Sie im Management der Drittparteien im gesamten Lebenszyklus von der Auswahl bis zum Exit. Dies umfasst sowohl die vertraglichen als auch die organisatorisch-technischen Maßnahmen und das zugehörige Kontrollsystem.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • die geeigneten Lieferanten und Dienstleister für Ihre digitalen Initiativen zu identifizieren und zu bewerten.
  • den gesamten Lebenszyklus der Geschäftsbeziehung von der Identifikation bis zum Exit zu steuern.
  • Kriterien, Anforderungen, Leistungs- und Risikoindikatoren für die Geschäftsbeziehung zu definieren und zu implementieren.
  • das Kontrollsystem und die fortlaufende Überwachung für Drittparteien aufzusetzen und regelmäßig anzuwenden.
  • Exit- und Transition-Strategien für Geschäftsbeziehungen mit Dritten zu entwickeln und umzusetzen.
  • Vertragsvorgaben und Steuerungs-Methodiken zu erarbeiten.
  • Einen Steuerungsprozess zu etablieren (Reporting).

Programm- und Projektmanagement

Programme und einzelne Projekte sind in der digitalen Geschäftswelt und in der digitalen Transformation zentrale Instrumente zur Umsetzung und Verwirklichung der strategischen Ziele. Wir unterstützen Sie in flexibler Art und Weise in Ihren Programm- und Projektvorhaben. Dies erfolgt sowohl im klassischen als auch im agilen Modell und nach Maßgabe bewährter Vorgehensmodelle wie PRINCE2, PMBOK, HERMES etc.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • anhand der Geschäfts- und Transformationsstrategie Programme und Roadmaps für die Digitalisierung zu entwickeln.
  • marktrelevante Innovationen in Entwicklungsprojekte umzusetzen.
  • für die übergeordnete digitale Transformation das Gesamtprojektportfolio zu steuern und zu kontrollieren.
  • Projekte in der Supply Chain durch stringentes Vendor Management and Control zu steuern und zu optimieren.

Auch in einer digitalen Welt ist die rein technische Sichtweise nicht ausreichend. Ein Großteil der Fragen und Herausforderungen in der digitalen Transformation richten sich direkt an das Management und erfordern häufig zunächst strategische und betriebswirtschaftliche Entscheidungen. Oft ist dabei die Erarbeitung einer gemeinsamen Sicht auf Kerngeschäft und IT entscheidend. 

Ein Mentoring-Programm hilft Ihnen und Ihrer Organisation, ein tieferes Verständnis der digitalen Transformation und des digitalen Geschäfts zu erwerben. Mentoring wird durch besonders erfahrene Experten durchgeführt. Die Teilnehmenden entwickeln in moderierter Form die Grundlagen, Konzepte, Umsetzungsvorhaben und praktische Fallstudien, die danach unmittelbar in die Praxis umgesetzt werden können. Mentoren unterstützen auch diesen Prozess mit dem Ziel, Ihre Organisation in den internen Regelbetrieb zu begleiten.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • die Wissensbasis und das Konzept zur Umsetzung schrittweise zu gestalten.
  • die Durchführung und Umsetzung nach den zeitlichen Möglichkeiten und in planbaren Mentoring-Phasen zu gliedern.
  • Stärken und Schwächen Ihrer Organisation vor Beginn des Mentoring-Programms klar zu identifizieren und entsprechende Prioritäten zu setzen.
  • die Konzepte, theoretischen und praktischen Inhalte auf Ihre Unternehmenswirklichkeit abzubilden.
  • anhand realistischer Fallstudien wirkliche Lösungsansätze zu erarbeiten, die durch Ihre am Mentoring teilnehmenden Arbeitsgruppen verwirklicht werden können.
  • die weitere Bearbeitung der Ergebnisse aus den Fallstudien als Experten zu begleiten und zu coachen.

Der Beginn der digitalen Transformation ist die strategische Sicht auf die unternehmerischen und wirtschaftlichen Ziele. Ausgehend von Ihren Zielen und Vorgaben für das Kerngeschäft unterstützen wir die Erarbeitung einer organisatorischen, prozessualen und technischen Gesamtstrategie für Digitalisierung und Transformation. Auf der Basis der vereinbarten Strategie unterstützen wir die taktische und operative Umsetzungsplanung sowie das Programm- und Projektmanagement.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • die Geschäftsziele und -planung in eine Digitalisierungs- und Transformationsstrategie einzubinden.
  • Kosten und Nutzen der strategischen Initiativen zu ermitteln und zu optimieren.
  • Markt-, Umfeld- und Trendanalysen zur Absicherung Ihrer strategischen Initiativen einzubinden.
  • anhand der Strategie greifbare Umsetzungspläne zu entwickeln.
  • die strategische Umsetzung in definierte Projekt- und Programmstrukturen zu überführen.

Unternehmen sind im digitalen Umfeld immer stärker von komplexen Lieferketten und multipler Vernetzung abhängig. Dabei sind vielfältige Liefer- und Geschäftsbeziehungen zu berücksichtigen, die von einfachen digitalen Produkten bis zu weitreichenden Managed-Service-Paketen reichen. Wir unterstützen Sie im Management der Drittparteien im gesamten Lebenszyklus von der Auswahl bis zum Exit. Dies umfasst sowohl die vertraglichen als auch die organisatorisch-technischen Maßnahmen und das zugehörige Kontrollsystem.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • die geeigneten Lieferanten und Dienstleister für Ihre digitalen Initiativen zu identifizieren und zu bewerten.
  • den gesamten Lebenszyklus der Geschäftsbeziehung von der Identifikation bis zum Exit zu steuern.
  • Kriterien, Anforderungen, Leistungs- und Risikoindikatoren für die Geschäftsbeziehung zu definieren und zu implementieren.
  • das Kontrollsystem und die fortlaufende Überwachung für Drittparteien aufzusetzen und regelmäßig anzuwenden.
  • Exit- und Transition-Strategien für Geschäftsbeziehungen mit Dritten zu entwickeln und umzusetzen.
  • Vertragsvorgaben und Steuerungs-Methodiken zu erarbeiten.
  • Einen Steuerungsprozess zu etablieren (Reporting).

Programme und einzelne Projekte sind in der digitalen Geschäftswelt und in der digitalen Transformation zentrale Instrumente zur Umsetzung und Verwirklichung der strategischen Ziele. Wir unterstützen Sie in flexibler Art und Weise in Ihren Programm- und Projektvorhaben. Dies erfolgt sowohl im klassischen als auch im agilen Modell und nach Maßgabe bewährter Vorgehensmodelle wie PRINCE2, PMBOK, HERMES etc.

Wir helfen Ihnen dabei:
  • anhand der Geschäfts- und Transformationsstrategie Programme und Roadmaps für die Digitalisierung zu entwickeln.
  • marktrelevante Innovationen in Entwicklungsprojekte umzusetzen.
  • für die übergeordnete digitale Transformation das Gesamtprojektportfolio zu steuern und zu kontrollieren.
  • Projekte in der Supply Chain durch stringentes Vendor Management and Control zu steuern und zu optimieren.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie FORFA Ihr Unternehmen unterstützen kann?