Remote und bei Kunden vor Ort in Deutschland oder Österreich

Über FORFA Consulting

Wir sind ein spezialisiertes Beratungsunternehmen mit Fokus auf Digital Trust & Resilience und beraten unsere Kunden sowohl in D/A/CH als auch im Rahmen von globalen Projekten. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Beratung zu Informations- und Cybersicherheit & IT Governance, Risk & Compliance (GRC), Business Resilience und Projektmanagement. Damit sind wir wichtiger Sparringspartner der Entscheider unserer Kunden für die digitale Transformation. Wir beraten Unternehmen aus Finanzdienstleistung und Industrie zu regulatorischen Anforderungen und unterstützen bei internen oder externen Prüfungen oder bei der Umsetzung von Organisations- und IT-Projekten.

Wir bieten Dir – 5 Gründe für Deinen Einstieg bei FORFA

  • Finanzielle Partizipation: Wir sind überzeugt, dass ein unternehmerisch geprägtes Entlohnungsmodell auf allen Hierarchiestufen zum Erfolg führt. Daher kannst Du bei uns früher als üblich und in größerem Umfang als bei anderen Beratungshäusern an deinem Beitrag zum Unternehmenserfolg finanziell partizipieren und das auf Basis transparenter
    Zielvorgaben.
  • Ortsunabhängigkeit: Wir leben selbstverantwortliches und mobiles Arbeiten nicht erst seit der Pandemie. Dies gilt bei uns für den Arbeitsort genauso wie für wie für die Arbeitszeiten in Abstimmung mit den Bedürfnissen unserer Kunden, mit denen wir Veränderung gestalten. Eine exzellente IT-Ausstattung, digitale Kommunikationswege sowie verschiedene Mobilitätsoptionen sind dabei selbstverständlich.
  • Rasante Weiterentwicklung: Du bekommst die Möglichkeit an auf dich abgestimmten Trainings teilzunehmen. Im Rahmen des Austausches mit deinem persönlichen Counselor aus dem Partnerkreis, gestalten wir deine persönliche Lern und Erfahrungskurve. Ab Tag 1 bist Du Teil des Teams und erhältst frühzeitig Verantwortung und den benötigten Gestaltungsspielraum, um mit Deinen Aufgaben zu wachsen und Deinen Erfahrungsschatz zu erweitern.
  • Flache Hierarchien: Flache Hierarchien, das Arbeiten in kleinen Expertenteams und das gemeinsame Würdigen von Erfolgen prägen die Kultur von FORFA. Sie animiert, fördert und fordert Dich dazu auf, eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen. Es gilt der Grundsatz „Lösungen zu Ende gedacht“ – Die beste Idee in Verbindung mit einem exzellenten Umsetzungskonzept setzt sich durch.
  • Alle zusammen im Team: Du erhältst die Möglichkeit mit Kollegen die ebenso smart,
    motiviert und begeistert sind wie Du, zusammen zu arbeiten und gemeinsam im Team zu
    wachsen. Mit den Partnern arbeitest Du dabei auf Projekten direkt zusammen und
    gemeinsam gestaltet ihr Kundenbeziehungen und die Weiterentwicklung der FORFA.

Das erwartet Dich

  • Im Team mit Projekt-Experten & IT-Experten beratet Ihr unsere Kunden auf Basis eurer fachlichen Kenntnisse bei Digitalisierungsvorhaben, Informations- und Cybersicherheits- oder Business Resilience-Fragestellungen und IT- & Organisationsprojekten
  • Analyse, Konzeption und Realisierung von Projektansätzen zur Veränderung der Organisation, Prozesse oder und Entwicklung von Lösungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und weiteren Third Parties
  • Evaluierung der Herausforderungen solcher Vorhaben und Definieren von angemessenen fachlichen Vorgaben und Anforderungen für Prozess-, Organisations- und IT-Änderungen
  • Kommunikation mit externen Prüfern und Aufsichtsbehörden
    Direkter Ansprechpartner und Sicherstellung der transparenten Kommunikation gegenüber Entscheidungsträgern) des Kunden

Das bringst Du mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, eines MINT-Fachs oder eine äquivalente Qualifikation
  • Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, einem Technologiekonzern oder einem Finanzdienstleister
  • Erfahrungen und Methodenkompetenz im Kontext vonInformations- und Cybersicherheit,
  • IT GRC und Business Resilience oder
  • Operational / Non Financial Risk Management und Auslagerungsmanagement
  • Erste Erfahrung in der Weiterentwicklung von Kundenbeziehungen
  • Spezifische Projekterfahrungen in den Themenstellungen Cloud, SIEM/SOC, MaRisk & BAIT Compliance sind von Vorteil
  • Erfahrungen mit Standards und Rahmenwerken wie ISO2700X, ISO22301X, BSI, NIST, Grundschutz, CSA, COBIT und ITIL sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zur mobilen Arbeit und zu Reisen im Projektkontext
  • Arbeitserlaubnis Deutschland / EU